Schwarmflotte Geryon

Ein Blog über das Tabletop Hobby, Tyraniden und anderes

Sternenmatten von Fischkrieg – Mehr Spaß und Schönheit bei X-Wing

Sternenmatten von Fischkrieg – Mehr Spaß und Schönheit bei X-Wing

Tabletop macht am meisten Spaß auf Spielplatten mit schönem Gelände. Doch was, wenn sich nicht Truppen durch Ruinen kämpfen, sondern Raumjäger mit hoher Geschwindigkeit durchs Weltall rauschen?

Bei Miniaturenspielen wie X-Wing, Star Wars Armada oder Star Trek: Attack Wing macht das Spiel mit Sternenmatten mehr Spaß. Diese haben oft die Maße von 3 mal 3 Fuß und sind aus weichem Material, so dass sie zum Verstauen aufgerollt werden können.

Beschaffenheit

Unter den vielen Anbietern habe ich Fischkrieg herausgesucht, der gleich Matten aus zwei verschiedenen Materialien anbietet: PVC und Mousepad-Qualität.

Mir lag die Spacemat Galaxy Red aus Mousepad-Material vor. Bereits bei Lieferung fiel positiv auf, dass die Matte zusammengerollt in einem hübschen Karton verpackt war, der seinerseits natürlich in einem Transportkarton steckte.

Beim Auspacken gab es eine kleine Enttäuschung, denn die Farbintensität des Drucks ist nicht so hoch, wie von der Abbildung im Webshop auszugehen gewesen wäre. Dennoch ist der Druck scharf und die Farben sind bei dem textilen Material nicht verflossen. Das entschädigt für den ersten Augenblick. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Druck sehr matt ist. Auf Glanzfolien kann man schnell Zählmarken übersehen, hier geschieht das nicht.

Dank des matten Drucks kann man alles gut erkennen

Ein weiteres Plus ist, dass die Matte nach dem Aufenthalt im Karton keine Wellen bildete. Ausgerollt liegt sie plan und ohne Beulen auf dem Tisch – ohne lästiges Glattföhnen. Die Entscheidung hin zum Mousepad-Material anstelle PVC hat sich also bewährt.

Durch die geriffelte und verwobene Unterfläche liegt die Matte sehr fest auf dem Tisch und verrutscht nicht. Gleiches trifft auch für Schiffe auf der Matte zu. Schubst man auf PVC gern mal seinen TIE/EO zwei Millimeter weiter, weil man ihn per Zufall berührt hat, passiert hier gar nichts.  Das wurde von mir als großer Vorteil empfunden.

Von Stoff-Mousepads kennt man es, dass sie am Rand gern auffasern und sich dann aufzulösen beginnen. Ich habe die Kante einem Stresstest unterzogen und konnte feststellen, dass die Abnutzung nur minimal ist. Auch gut – die Matte ist ohne Weiteres feucht abwischbar.

Preis/Leistungsverhältnis

Mit 35,95 EUR ist der Verkaufspreis durchaus hoch, aber, gemessen an den vielen Vorzügen gegenüber PVC, auch angebracht. Die eigene Zusatzverpackung lässt sich hervorragend zum Transport zu Turnieren oder Freunden benutzen.

Erscheinungsbild

Die Matte zeigt einen roten stellaren Nebel auf einer Größe von 3 mal 3 Fuß. Das Material ist dem der Mousepads gleich und hat somit eine höhere Resistenz gegenüber Schäden als PVC. Die Matte selbst wird in einem Zusatzkarton geliefert, der auch als Transportmedium dienen kann.

Die harten Fakten:

  • Produzent: Fischkrieg & Warehouse Games
  • Format: 3 mal 3 Fuß
  • Preis: 35,95 EUR
  • Bezugsquelle: Fischkrieg Webshop

 

Fazit

Wer sein Weltraum-Tabletop verschönern will, macht mit einer Sternenmatte nichts falsch. Die mir zum Test vorliegende Matte von Fischkrieg aus Mousepad-Material liegt sofort plan auf und ist zugleich recht resistent gegenüber Schäden. Die Farbintensität ist etwas geringer als auf der Abbildung im Webshop, aber dank des matten Drucks kann man alle Spielelemente gut erkennen.

Der Preis ist etwas höher als der üblicher PVC-Matten, aber liegt angesichts der Boni des Materials im Rahmen. Im direkten Vergleich mit anderen Matten anderer Hersteller konnte die getestete Matte voll überzeugen.

Artikelbild: Fischkrieg
Abgebildete Miniaturen: Heidelberger Spieleverlag
Dieses Produkt wurde vergünstigt zur Verfügung gestellt.

 

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: